Frankfurt am Main – 24. Januar 2012. Embarcadero Technologies und Logica, ein
weltweit agierender Serviceanbieter für Business und Technologie, geben heute eine
auf Vertrieb und Marketing fokussierte Kooperation für AppWave bekannt. AppWave
ist ein Gratis-Online-Shop für Enterprise-Anwendungen. Embarcadero AppWave war
im Jahr 2011 Sieger bei Logicas prestigeträchtigen Global Innovation Venture Partner
(GIVP)-Programm.

AppWave lässt Business-Anwender per Selbstbedienung Windows-Anwendungen
finden und installiert diese nach einfachem Mausklick – ganz ähnlich den populären
App-Stores für Smartphones. Die Plattform hilft Unternehmen auch mittels
tiefgehender Nutzungsanalysen in Echtzeit, mit Fakten untermauerte Entscheidungen
über Softwareausgaben zu fällen. Mit AppWave bekommen Anwender sofortigen
Zugriff auf mehr als 250 kostenlose PC-Anwendungen wie OpenOffice, Adobe Acrobat
Reader, 7Zip oder FileZilla.

„Als wir AppWave zum ersten Mal sahen, wussten wir, dass wir die Plattform sofort
unseren Kunden zeigen müssen. Es verändert den Umgang mit vorhandener Software
komplett“, sagt Danny Wootton, Innovation Director bei Logica UK. „Die Reporting-
Funktion von AppWave verschafft der Unternehmensführung bislang nicht gekannte
Einblicke in Echtzeit. Es wird klar, wer Anwendungen einsetzt und welche Versionen
verwendet werden. Dies ist ein großer Vorteil für das Management.“

„Es gibt eine großartige Synergie zwischen Embarcadero und Logica rund um Apps.
Logica erkennt das Potential, das AppWave beim Verwandeln der herkömmlichen
Anwendungsverteilung für Unternehmen und Anwender hat“, sagt Michael Swindell,
Vice President für Marketing und Produkte bei Embarcadero. „AppWave unterstützt
Unternehmen dabei, ihren Mitarbeitern endanwendertauglichen Umgang mit der
Technik zu bescheren. Gleichzeitig wird weniger Software vergeudet, da die
Organisationen ihre bestehenden Investitionen in Software besser verstehen und
ausreizen können“, sagt Swindell weiter.

Die Partnerschaft zwischen Embarcadero und Logica konzentriert sich auf eine
Strategie zur Markteinführung, die wichtige Länder und Kunden im Fokus hat.
Embarcadero bekommt auch Zugriff auf Logicas weltweite Client-Organisationen.
AppWave wird derzeit in Logicas Spark Innovation Centres in Großbritannien, den
USA, Schweden und den Niederlanden eingesetzt. Weitere Installationen stehen
bevor. Kunden und Besucher können sich in den Spark Innovation Centres neuartige
Lösungen vorführen lassen. Die Centres sind optimal, um Ideen zu entwickeln, neue
Lösungen für aktuelle geschäftliche Herausforderungen zu finden und um wertvolle
Einblicke in zukünftige Techniken zu erhalten.

GBS Bindra, Global Innovation Direktor bei Logica, sagt: „Als wir im Rahmen des
GIVP-Programms nach einem weltweiten Partner suchten, war Embarcadero eine
hervorragende Lösung, die wir nicht ignorieren konnten. Wir freuen uns über die
Partnerschaft mit Embarcadero und über Aussicht, den zahlreichen Logica-Kunden
Lösungen mit Mehrwert liefern zu können. Embarcadero wird uns auf innovative Art
und Weise helfen, die Bedürfnisse unserer Kunden abzudecken.“
Logica betreibt sein Global Innovation Venture Partner (GIVP)-Programm seit dem
Jahr 2007 mit dem Ziel, Unternehmen mit neuartigen Produkten und Lösungen auf der
Ganzen Welt aufzuspüren. Das Programm gehört zu Logicas Strategie zur
Kundennähe, die sich im Sinne der Kunden um gemeinschaftliche Innovationen und
Partnerschaften dreht. Die Sieger arbeiten mit Logica an einer weltweiten Strategie zur
Markteinführung, die wichtige Märkte und Kunden hauptsächlich in Europa im Blick
hat.

Über Embarcadero Technologies
Embarcadero Technologies, Inc. ist der führende Anbieter von Software-Werkzeugen, die
Anwendungsentwickler und Datenbankspezialisten in die Lage versetzen, Applikationen und
Datenbanken in heterogenen IT-Landschaften effizienter zu planen, einzurichten und zu unterhalten.
Über 90 der Fortune 100 Unternehmen und eine aktive Gemeinschaft von mehr als drei Million Benutzern
weltweit vertrauen auf Embarcaderos preisgekrönte Produkte, um Kosten zu optimieren, rechtlichen
Vorgaben zu entsprechen und Entwicklung und Innovation zu beschleunigen. Embarcadero wurde 1993
gegründet, hat seinen Hauptsitz in San Francisco und ist mit zahlreichen Büros weltweit vertreten.
Weitere Informationen: www.embarcadero.com

Über Logica
Als Serviceanbieter für Business und Technologie bietet Logica mit 41.000 Mitarbeitern weltweit
Consulting, Systemintegration und Outsourcing an. In langfristig angelegter Zusammenarbeit mit den
großen Unternehmen Europas entwickelt Logica ein Kundenverständnis, das die nachhaltige Integration
von Menschen, Business und Technologie in innovative, wertschöpfende Lösungen ermöglicht. Das
Unternehmen ist an den Börsen in London und Amsterdam (LSE: LOG; Euronext: LOG) gelistet. Weitere
Informationen sind über den Twitterkanal LogicaDEU verfügbar.
Logica ist eine Aktiengesellschaft mit Sitz in Großbritannien.
Weitere Informationen: http://www.logica.de

Pressekontakt:
Martina Prinz
Embarcadero EMEA Marketing Manager
E-Mail This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.">This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
Timothy K. Göbel
Brand+Image
Kaagangerstr. 36
82279 Eching a. Ammersee
+49 8143 99 268 34
www.brandandimage.de