RAD Studio 10.4.1 ist jetzt verfügbar! Weitere Infos

Black Friday Wochen/Cyber Monday Angebote Weitere Infos

Architect zum Preis der Enterprise Edition Weitere Infos

Web-Komponenten GRATIS mit Enterprise/Architect Weitere Infos

Attraktive Rabatte auf InterBase 2020 für OEM oder VARs – Vertrieb

Verlängern Sie jetzt Ihre Update Subscription Lizenz! Weitere Infos

CData Enterprise Connectors

Einfache Anbindung an nahezu jede Anwendung mit mehr als 180 Enterprise Connectors

Enterprise Connectors

Verbindungen zu Enterprise-Anwendungen so unkompliziert wie Verbindungen zu einer Datenbank

Verschieben, integrieren und analysieren Sie Daten einfach und unkompliziert mit unseren neuen FireDAC Enterprise Connectors, "powered by CData". Diese unvergleichlichen Komponenten ermöglichen es Ihnen, mehr als 180 Enterprise-Anwendungen zu integrieren und die Konnektivität durch ein Standardmodell mit SQL zu vereinfachen.

Die Daten von heute sind verteilter als je zuvor und der Zugriff ist oft sehr schwierig für durchschnittliche Unternehmen, bei denen mehr als 20 SaaS-Anwendungen eingesetzt werden und mindestens ebenso viele On-Demand-Anwendungen. Treffen Sie bessere Geschäftsentscheidungen, vermeiden Sie Sorgen und steigern Sie Ihre Produktivität, indem Sie umfangreiche Datenmengen in einem nachvollziehbaren Format schnell und effizient mit unseren neuen Treibern organisieren.



  • RAD STUDIO ADD-ON - Erweitern Sie Ihre Delphi- und C++Builder-Apps mit SaaS-, NoSQL-, & Big Data-Verbindungen. Der schnellste und einfachste Weg zur Erstellung datengesteuerter Apps. Enterprise Connectors erfordern Delphi, C++Builder oder RAD Studio 10.2 Professional oder höher.
  • Mehr als 180 Quellen und ständig mehr - Die größte Anzahl unterstützter Datenquellen in der Branche. Die Abonnements unterscheiden sich durch die Menge unterstützter Datenquellen.
  • Zugriff auf Live-Daten in Echtzeit - Direkter Zugriff auf Live-Daten in Echtzeit, unabhängig von Cloud-Diensten oder anderen vermittelnden Diensten
  • Lizenzfreie Weitergabe - Im Rahmen des Abonnements erhält der Nutzer eine Lizenz zur einmaligen kostenfreien Weitergabe. Nach Beendigung des Abonnements bleiben die Bereitstellungsrechte bestehen, aber die Rechte zur Erstellung werden beendet.
    Hinweis: Der Verkauf externer Anwendungen erfordert eine separate OEM-Vereinbarung mit CData. Für Details zu den OEM-Lizenzoptionen wenden Sie sich bitte an den Vertrieb von CData.
CData Subscriptions

Features

Leistungsstarke Entwicklungsfunktionen der Enterprise-Klasse

Replikation und Caching

Kopieren Sie Daten einfach in lokale und Cloud-Datenspeicher wie Oracle, SQL Server, Google Cloud SQL, etc. Die Replikationsbefehle ermöglichen intelligente inkrementelle Updates von zwischengespeicherten Daten.

Funktionsbibliothek

Eine Bibliothek mit über 50 String-, Datums- und numerischen SQL-Funktionen, die Spaltenwerte zu dem gewünschten Ergebnis verarbeiten können. Zu den gängigsten Beispielen gehören die Bearbeitungsfunktionen für Regex, JSON und XML.

Client-seitige Verarbeitung:

Erweitern Sie die Leistungsfähigkeit der Datenquelle durch zusätzliche client-seitige Query-Verarbeitung, um analytische Zusammenfassungen von Daten wie SUM, AVG, MAX, MIN usw. zu ermöglichen.

Anpassbar:

Passen Sie das Datenmodell an, um Tabellen/Spalten hinzuzufügen oder zu entfernen, Datentypen zu ändern usw., ohne dass ein neuer Build erforderlich ist. Diese Anpassungen werden zur Laufzeit durch editierbare, von Anwendern lesbare Schemadateien unterstützt.

Sichere Verbindungen:

Enthalten sind Standard-Sicherheitsfunktionen der Enterprise-Klasse wie TLS- / SSL-Datenverschlüsselung für alle Client-Server-Kommunikationen.

Entwicklerfreundlich:

Umfassende Unterstützung von Datenoperationen schon während des Designs direkt in RAD Studio.

Beispiele

Verbindung zu einer Anwendung so einfach wie die Verbindung zu einer Datenbank

Standard FireDAC-Komponenten

Genau wie die Verbindung mit typischen RDBMS wie MySQL oder SQL Server. Nutzen Sie Standard FireDAC-Komponenten wie TFDManager, TFDConnection, TFDQuery, etc.

FDConnection1.Name := 'SalesforceConnection';

FDConnection1.DriverName := 'CData.Fire.Salesforce';

with FDConnection1.Params as

TFDPhysCDataSalesforceConnectionDefParams do begin

...

end;

FDConnection1.Connected := true;

FDQuery1.Active := true;

FDQuery1.Open('select * from Account where Industry = ''Healthcare''');

SQL-92-kompatible Abfragen

Der einfachste Weg zur Erstellung datenzentrierter Anwendungen.  Schreiben Sie Standard SQL-Abfragen mit Unterstützung für Joins, Updates, Aggregation und mehr.

SELECT with Inner JOIN

SELECT Account.Id, Account.Name, Account.Fax,

Opportunity.AccountId, Opportunity.CloseDate

FROM Account

INNER JOIN Opportunity

ON Account.Id = Opportunity.AccountId

Aggregate Functions

SELECT Name, AVG(AnnualRevenue) FROM Account GROUP BY Name

Update Data

UPDATE Account SET Name='John' WHERE Id = @myId