C++Builder - Frühere Versionen

Beim Erwerb der neuesten Version von C++Builder erhalten Sie Zugriff auf frühere Versionen ohne Zusatzkosten. Dies stellt eine kosteneffektive Lösung für Entwicklungsteams zur Unterstützung vorhandener Anwendungen dar, da sie über die neueste Version verfügen und zusätzlich auf benötigte frühere Versionen ohne weitere Kosten zugreifen können

C++Builder 10.1 Berlin beinhaltet den Zugriff auf frühere Versionen

Die aktuelle Version von C++Builder bietet kostenfreien Zugriff auf frühere Versionslizenzen – C++Builder 10 Seattle, C++Builder XE8, C++Builder XE7, C++Builder XE6, C++Builder XE5, C++Builder XE4, C++Builder XE3, C++Builder XE2, C++Builder XE, C++Builder 2010, C++Builder 2009, C++Builder 2007 und C++Builder 6.

Informationen zu Download und Installation von XE8 als früherer Version finden Sie hier.

So können Sie Lizenzen und Downloads früherer Versionen beziehen

Benannte Benutzerlizenzen, 5er-Pakete oder 10er-Pakete

  • Jede Seriennummer, für die auch eine ältere Versionslizenz erforderlich ist, muss bei einem speziellen EDN-Konto (Embarcadero Developer Network) registriert werden, das mit dem angestrebten Endbenutzer des Produkts verbunden ist.
  • Sie müssen Ihre 10.1 Berlin-Seriennummer registrieren, bevor Sie eine ältere Versionslizenz anfordern können.
  • Die Anforderung von Lizenzen früherer Versionen muss innerhalb von 180 Tagen nach dem Erwerb Ihres 10 Seattle-Produkts erfolgen.
  • Frühere Versionen sind verfügbar für Mobile und FireDAC Client/Server Add-On Packs
  • Ihre früheren Lizenzen sind Ihrem Benutzerkonto zugeordnet und können nicht weitergegeben oder verkauft werden. Handelt es sich bei Ihrer 10 Seattle-Lizenz um ein Upgrade, erhalten Sie keine zusätzlichen Lizenzen für bereits erworbene ältere Versionen.

Mit den folgenden Links erhalten Sie frühere Versionslizenzen für Ihr 10.1 Berlin-Produkt:

Benannte oder personenungebundene Lizenzen

  • Wenn Sie benannte Netzwerklizenzen oder personenungebundene Lizenzen erworben haben, sind die älteren Lizenzen für die Versionen 2007-10 Seattle Teil Ihrer Netzwerklizenz. Jeder Einzelabruf einer Netzwerklizenz ist eine Suitelizenz, die für die Ausführung jeweils einer der enthaltenen Versionen verwendet werden kann.
  • C++Builder 6 ist nicht als Teil der Netzwerklizenzen verfügbar, auf Anforderung können Sie aber eine C++Builder-6-Seriennummer pro erworbener Lizenz bekommen.
  • Die C++Builder-Lizenzen können nicht über den Lizenzserver verwaltet oder gleichzeitig genutzt werden.

Begrenzte Verfügbarkeit von früheren Einzelversionen

Die folgenden älteren Versionen von C++Builder werden weiterhin gesondert auf einer limitierten Basis angeboten. Wenn Sie eine dieser älteren Versionen benötigen, empfehlen wir Ihnen den Erwerb von C++Builder 10.1 Berlin. Sie verfügen dann auch immer über die letzte Version.

C++Builder 10 Seattle

Verfügbare Editionen: Professional, Enterprise und Architect. Auch erhältlich als Teil von RAD Studio 10 Seattle. C++Builder 10 Seattle enthält kostenfreien Zugriff auf die Versionen 6 und 2007-XE8.

Mit den folgenden Links erhalten Sie frühere Versionslizenzen für Ihr 10 Seattle-Produkt:

Der Zugriff auf frühere Versionslizenzen und auf den Download für 10 Seattle-Benutzer endet am 31. Dezember 2016.

Release-Datum: August 2015

C++Builder XE8

Verfügbare Editionen: Professional, Enterprise, Ultimate und Architect. Auch erhältlich als Teil von RAD Studio XE8. C++Builder XE8 enthält freien Zugriff auf die früheren Versionen 6 und 2007-XE7.

Mit den folgenden Links erhalten Sie frühere Versionslizenzen für Ihr XE8-Produkt:

Der Zugriff auf frühere Versionslizenzen und auf den Download für XE8-Benutzer endete am 31. Dezember 2015.

Release-Datum: April 2015

C++Builder XE7

Verfügbare Editionen: Professional, Enterprise, Ultimate und Architect. Auch erhältlich als Teil von RAD Studio XE7. C++Builder XE7 enthält kostenfreien Zugriff auf die früheren Versionen 6 und 2007-XE6.

Mit den folgenden Links erhalten Sie frühere Versionslizenzen für Ihr 10 Seattle-Produkt:

Der Zugriff auf frühere Versionslizenzen und auf den Download von XE7 endete am 31. Dezember 2015.

Release-Datum: September 2014

C++Builder XE6

Verfügbare Editionen: Professional, Enterprise, Ultimate and Architect. Auch erhältlich als Teil von RAD Studio XE6.

Der Zugriff auf frühere Versionslizenzen und auf den Download für XE6-Benutzer endete am 30. Juni 2015.

Release-Datum: April 2014

Frühere Versionen, die noch zum Verkauf stehen, können bei unseren Embarcadero Partnern und beim Embarcadero Vertrieb erworben werden.

C++Builder XE6 und ältere Versionen sind einzeln nicht mehr erhältlich. Wir empfehlen den Kauf der letzten Version für den Zugriff auf frühere Versionen wie oben beschrieben.

Einige noch verkaufte frühere Versionen von Produkten werden eventuell nicht mehr unterstützt. Unter Liste der unterstützten Versionen finden Sie die aktuellen Informationen zu den einzelnen Versionen.